KAFFEELOVE-HELLO-DANANE-3.gif

Bei mir ist gerade der Groschen gefallen. Warum trinken die meisten von uns so viel Kaffee? Ganz einfach. Man sollte sich fragen: Wann brauchen wir Kaffee? Richtig. Meistens dann, wenn wir müde sind. Was passiert, wenn wir extrem müde sind? Die Augen fallen uns zu. Uns könnten also die Augen beim Kaffee zubereiten zufallen, wir würden es trotzdem hinbekommen. Die Filtertüten finden wir im Schlaf. Den Kaffee sowieso. Der Wasserhahn bleibt eh immer wo er ist und der Rest ist dann nur noch ein Kinderspiel.

Selbst bei meiner Lieblingsmaschine. Die Bialetti. Hervorragenden Kaffee macht die Gute. Besser gesagt Espresso. So einfach geht es: Wasser in den Behälter (3) bis zum unteren Rand des Ventils befüllen. Das Sieb (2) in den Wasserbehälter stecken. Bis zur Siebkante mit Kaffee-/Espressopullver befüllen. Das Pullver etwas fest drücken. Zum Schluss wird der obere Teil (1) auf den Rest aufgeschraubt. Jetzt muss das gute Stück nur noch zur heißen Herdplatte finde. Solange warten bis das Blubbern zu hören ist. Fertig.
Ich wünsche euch tollen Kaffeegenuss.
GIF: Danane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s