SNAPBLOG-HAPPY-FRIDAY-HELLO-DANANE#1.jpg

HEADER-2.jpg

Als ich mich heute durch den Tag klickte, kam mir ein kleiner Gedankenblitz. Ob er so funktioniert wie ich mir das vorstelle, weiss ich noch nicht. Aber ich werde es einfach mal ausprobieren.

Wie oft passiert es mir dass ich im Laufe eines Tages solche Blitz bekomme?! Ziemlich oft. Aber dafür einen Blogspot vorzubereiten? Das geht einfach nicht so auf die Schnelle. Ich möchte doch einfach nur den kleinen Gedankenblitz mit euch teilen. Könnte ich auch über Snapchat raushauen? Klar. Snapchat kennt ihr?! Das sind diese kleinen Videos/Bilder die man drehen kann und 24h später wieder verschwunden sind.
Ich übertrage diese Idee jetzt einfach auf meinen Blog. Nennen wir ihn erst einmal Snapblog.
Das wird ein kleiner „Extrablog“ auf meinem Blog, der es mir ermöglicht Ideen und Bilder etc. zu posten. Und ihr könnt rege kommentieren und eure eigenen Gedanken los werden. Dieser Beitrag verschwindetdann allerdings nach 3 Tagen wieder. Klar, das Internet vergisst nix. Aber mal ganz ehrlich wir wollen hier ja nicht in den tiefsten Tiefen und im hintersten verstaubten Kämmerchen kramen.
Ich probiere die Idee jetzt einfach mal aus. Mal schauen ob es funktioniert. Alles wird rougher und unkomplizierter. Mal schauen was die Testphase so bringen mag. Vielleicht erkenne ich auch dass es wieder ein Plattform ist die zu den vielen Anderen hinzu kommt und Zeit raubt. Aber ich bin nicht hier um stehen zu bleiben. 😉

Taucht an der linken Seite der Name Snapblog auf, dann gibt es neue Snaps. Klickt doch gleich mal rüber. Heute gibt es den Happy Friday Post auf dem Snapblog.

Bilder: danane

Posted by:hello danane

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s