Happy Friday

Die Sonne kommt raus und wir zelebrieren den Freitag wie er es verdient hat. Heute ging es mit Susi raus ins Grüne. Immer weiter Richtung Funkhaus. Die Milchbar wartete auf uns. Den Milchkaffee kann ich leider nicht empfehlen, aber dass Essen ist super lecker. Für die Veganer unter euch haben sie auch etwas auf der…

Weiterlesen

morning walk – 20.10.16

Ich wollte heute Morgen eigentlich joggen gehen. Aber als ich den blauen Himmel sah, schnappte ich mir kurzerhand meine Kamera und stürmte aus der Wohnung. Ich hatte kein festes Ziel vor Augen. Ich ging einfach los. Allerdings wurde mir ziemlich schnell klar, dass ich nicht weiter gehen würde, würde nicht in mind. einer Hand ein…

Weiterlesen

Impossible Project – Project 8

Vor acht Jahren hat The Impossible Project die letzte Polaroid Fabrik in den Niederladen gerettet und modernisiert. Im Mai 2016 brachte das junge Unternehmen die  Sofortbildkamera I-1 auf den Markt. Die analoge Fotografie wird neu erfunden und ins digitale Zeitalter überführt. Aus diesem und guten Grund rief Impossible Fotografen weltweit dazu auf, ihre Werke auf eine…

Weiterlesen

Ein Kaffeetour durch Kreuzberg

Kaffee geht irgendwie immer. Meint ihr nicht auch? Einen Kaffeetag haben Julia und ich am Dienstag eingelegt. Wir haben uns schon vor längerem vorgenommen durch Kreuzberg zu stromern. Uns einfach mal treiben lassen. 19.000 Schritte haben unsere Füße zurück gelegt. Das war gar nicht so schlecht. Denn so gab es einfach keine Entschuldigung dafür sich…

Weiterlesen

Hauptsache Holz

Letzten Mittwoch hieß es wieder Hello Hauptstadt-Mädchen. Diesmal trafen wir uns Mädels im Buchholz, in der Joachimstrasse 20. Was ist das Buchholz? Das Buchholz ist eine Manufaktur für Hochwertiges Design. Gefertigt werden alle Einzelstücke (Möbel und Accessoires) aus regionalen und umweltverträglichen Materialien. Das schöne daran ist, man kann alle Objekte vorher testen. Im angrenzenden Laden…

Weiterlesen

Verabredet mit … Laura Blume Café 93

Wenn ich an Laura denke, denke ich an super leckeren Kaffee, an selbstgemachte Köstlichkeiten, und an ein Lächeln. Sie strahlt wirklich immer, auch mit Stress im Rücken. Laura hat glücklicher Weise ihr Café genau neben meinem alten Büro eröffnet. Wenn der Nachmittag am Arbeitsplatz mal wieder zu lang wurde, wussten wir wo wir uns etwas…

Weiterlesen

Nu Port in Berlin

Ich habe vor ein paart Tagen das Nu Port in der Rosenthaler Straße 71| Berlin Mitte testen können. Auf anraten meiner Kollegen, ist das ganze Büro zum Lunch losgezogen. Es wurde gelobt und empfohlen. Ich wurde skeptisch. Das werde ich immer, wenn etwas so sehr in den Himmel gelobt wird … und ich bin es…

Weiterlesen

Archiv/e Mag Release

Lina und Anselm luden letzten Sonntag zum Release ihres neuen Magazins archiv/e in die Gerichtsstrasse im Wedding ein. Das Studio Blink Blink öffnete sein Pforten für uns. In wunderschöner Atmosphere konnte man im 100-seitigen Magazin stöbern, kulinarisch werden und zusammen anstoßen. Das Konzept ein Blog | ein Magazin. Den wunderbaren Inhalt lieferte in der ersten…

Weiterlesen

Sommergesund mit sisterMAG

Dieses Jahr fiel der Sommeranfang auf den 29. Mai 2015. Denn an diesem Tag haben die Mädels vonSisterMag zu einem sommerlich, gesunden Event im Gerbrüder Fritz geladen. „Schön, gesund & fit durch den Sommer“. Ich nehme euch jetzt mit den folgenden Bilder durch den Tag. Auf gehts. Solltet ihr einmal die Möglichkeit haben das Gebrüder…

Weiterlesen

Weekender | Kreuzberg/Bothanien

Zuerst sind wir in die falsche Ausstellung gerannt. Es war trotzdem schön. Schaut mal in der Kottbusser Strasse 10 | Berlin-Kreuzberg vorbei. Die Mädels und Jungs freuen sich wenn sich jemand verirrt. Man sieht Menschen auf alten Fotos die ihre Augen geschlossen halten, Gemälde und Videoinstallationen. Und außerhalb des Gebäudes (was früher mal ein Krankenhaus…

Weiterlesen

The Klub Kitchen | Schmeckt mir

  The Klub Kitchen stand gestern auf unserer Lunchliste. Also ab in der Mulackstrasse 15 | Berlin. Ganz ohne Erwartungen bin ich an mein Mittagsessen heran gegangen. Das einzige was ich hatte, war Hunger. Auf meinem Teller landeten also: Sweet Potato-Glassnoudles Tofu, Carrots, Spinach, Sesame für 6 Euro. Leckerst, und gut gewürzt war es auch.…

Weiterlesen